AdUnit Billboard
Kundgebung in der Innenstadt

Landwirte protestieren in Würzburg

Von 
Fabian Greulich
Lesedauer: 

Würzburg. Eine Kundgebung des Bauernvereins Landwirtschaft verbindet Bayern mit dem Thema „Ernährungssouveränität muss Staatszielsein“ fand am Mittwochmorgen an den Mainwiesen statt. Laut Polizei bildeten rund 500 Teilnehmer anschließend zu Fuß einen Aufzug durch die Würzburger Innenstadt zum Oberen Markt, wo eine Kundgebung stattfand. Anschließend ging es zurück zu den Mainwiesen, wo die Versammlung endete. Im Vorfeld der Versammlungen kam es zu einigen Verkehrsstörungen, da viele Teilnehmer mit Traktoren angereist waren.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren
In Walldürn

Viele Erinnerungen ausgetauscht

Veröffentlicht
Von
Bernd Stieglmeier
Mehr erfahren
Ferienaktion in Krautheim

Mit dem Fahrrad verkehrssicher unterwegs

Veröffentlicht
Von
Helmut Frodl
Mehr erfahren

Redaktion FN-Chefredakteur

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1