AdUnit Billboard

Frontalzusammenstoß auf der B19 bei Giebelstadt

Von 
pol
Lesedauer: 

Würzburg. Zu einem Frontalzusammenstoß kam es am Donnerstag gegen 8.25 Uhr auf der Bundesstraße 19. Dabei wurde ein Mensch schwer verletzt.
Insgesamt wurden bei dem Verkehrsunfall drei Personen verletzt, eine davon schwer. Der Sachschaden liegt im hohen fünfstelligen Bereich.
Laut Polizeibericht fuhr ein 28-jähriger Schweinfurter gegen 8.25 Uhr mit einem weißen Kleintransporter auf der B19 in Fahrtrichtung Giebelstadt. In der langgezogenen Rechtskurve, zwischen dem Abzweig Giebelstädter Steige und Y-Spange, kam er mit seinem Fahrzeug in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden 50-jährigen Autofahrer.

 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1