Polizei sucht Zeugen

Einbrecher in Rimpar klaut Trompete

Von 
Fabian Greulich
Lesedauer: 
© dpa

Rimpar. Im Laufe des Wochenendes ist ein bislang Unbekannter in ein Wohnhaus in Rimpar (Landkreis Würzburg) eingebrochen. Er entwendete dort eine Trompete und entkam mit seiner Beute unerkannt. Die Kriminalpolizei Würzburg hofft im Rahmen ihrer Ermittlungen nun auch auf Hinweise von möglichen Zeugen.

Nach bisherigen Erkenntnissen muss sich der Einbruch im Zeitraum von Freitagnachmittag, ab 16 Uhr, bis Sonntagnachmittag, 16 Uhr, ereignet haben. Der Täter hebelte dem Sachstand nach ein Fenster im ersten Obergeschoss auf und gelangte so in das Anwesen in der Von-Stauffenberg-Straße. Der Unbekannte entwendete hier die Trompete im Wert von mehreren hundert Euro. Der hinterlassene Sachschaden wird von der Polizei auf rund 1500 Euro geschätzt.

Redaktion FN-Chefredakteur

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Polizei hofft auf Zeugen Einbruch in Hotel in der Würzburger Innenstadt

Veröffentlicht
Mehr erfahren