AdUnit Billboard
Mainfranken Theater Würzburg - Wolfgang Amadeus Mozarts Oper „Die Zauberflöte“ in der Ausweichspielstätte „Blaue Halle“ kündet von besseren Zeiten

Der schmale Grat zwischen Gut und Böse

Von 
Felix Röttger
Lesedauer: 
Szenenfoto mit Roberto Ortiz als Tamino und Judith Spießer als Königin der Nacht. © Nik Schölzel

Festlich gestimmt und voller Erwartung auf die Wiedereröffnung des rundum erneuerten und erweiterten Staatstheaters Würzburg mit Mozarts Erfolgsoper „Die Zauberflöte“ betritt das Premierenpublikum das Foyer im lichten und hellerleuchteten Neubau. Es fiebert einer zauberhaften, längst ausverkauften Oper im Großen Haus mit neuester Bühnentechnik entgegen.

Das ideale Werk, um die teils

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen