AdUnit Billboard
Polizei ermittelt

Bombendrohung gegen Corona-Testzentren

Von 
Fabian Greulich
Lesedauer: 

Würzburg. Eine unbekannte Person hat am Donnerstag per E-Mail eine Bombendrohung gegen Würzburger Corona-Testzentren an verschiedene Adressen geschickt. Die Ermittlungen der Kripo laufen auf Hochtouren. Wie die Polizei mitteilte, seien „alle erforderlichen Maßnahmen, um die mögliche Gefahr abzuwenden“ ergriffen worden. „Mit Nachdruck wird gegen den Absender ermittelt. Ihm droht eine Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren Haft“, schreibt die Polizei in ihrer Mitteilung.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion FN-Chefredakteur

AdUnit Mobile_Footer_1