AdUnit Billboard
Museum am Dom - Kunst für Blinde / Inklusionsführungen werden angeboten / Weihnachten steht heute im Mittelpunkt

Besucher dürfen Skulpturen ertasten

Von 
pow
Lesedauer: 
Museumspädagogin Dr. Yvonne Lemke erkundet zusammen mit den sehbeeinträchtigen Dolores Hartmann-Krstic den Gipsabguss der Pietà Rondanini im Würzburger Museum am Dom. © Rebecca Hornung

„Ist das das Bein?“, fragt Helga Frey und tastet mit den Fingern den Oberschenkel von Jesus ab. Frey steht vor dem Gipsabguss der Pietà Rondanini von Michelangelo im Würzburger Museum am Dom und fährt mit ihren Händen an der Skulptur entlang. Ein ungewohnter Anblick in einem Kunstmuseum. Dort ist es eigentlich streng verboten, die Kunstwerke zu berühren. Die Museumspädagogin Dr. Yvonne Lemke

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen