Polizei sucht Zeugen 22-Jährige unsittlich berührt

Lesedauer: 

Würzburg. Im Nachgang wurde der Polizei ein Sachverhalt angezeigt, welcher sich bereits am Dienstag gegen 18.30 Uhr im Bereich des Moscheewegs ereignete. Ein noch unbekannter Täter näherte sich einer Frau und berührte diese zweimal unsittlich am Gesäß.

Ins Gesicht geschlagen

AdUnit urban-intext1

Anschließend schlug der Täter mehrmals zu und traf die Frau im Gesicht und flüchtete daraufhin unerkannt.

Die Würzburgerin, welche zu diesem Zeit mit ihrem Kleinkind unterwegs war, wurde bei dem Angriff leicht verletzt. Die Frau musste ihre leichten Verletzungen im Gesicht ärztlich versorgen lassen. Die Polizeiinspektion Würzburg hat die Ermittlungen nach dem Täter aufgenommen.