So genieße ich - Das Zuhause zur Weihnachtszeit gemütlich einrichten / Öfter mal was Neues ausprobieren und kreativ werden / Basteln ist eine gute Freizeitbeschäftigung Doppelter Balsam für die gestresste Seele

Von 
Angela Meglio-Fritzmann
Lesedauer: 
Weingläser umfunktioniert zu dekorativen Kerzenhaltern zaubern elegantes Flair auf die Weihnachtstafel. © Angela Meglio-Fritzmann

Abends gemütlich auf dem Sofa sitzen. Das Wohnzimmer eingetaucht im warmen Kerzenschein. Heimelig will man es haben in dieser dunklen Jahreszeit – vielleicht dieses Jahr sogar ganz besonders. Wir haben Tipps für eine stimmungsvolle Weihnachtsdekoration, die für eine entspannte Atmosphäre sorgt und gleichzeitig ein kleiner Augenschmaus ist.

Schöne Dekoration steigert die Vorfreude auf

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen