AdUnit Billboard

Bank überfallen

Lesedauer: 

Würzburg. Ein Unbekannter hat am gestrigen Freitag gegen 13.30 Uhr eine Bank in der Frankfurter Straße in Würzburg überfallen und dabei Bargeld in noch unbekannter Höhe erbeutet. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Mann war bewaffnet und ist zu Fuß flüchtig. Bei der Großfahndung der Würzburger Polizei war auch ein Hubschrauber eingesetzt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Jahrestag der Messerattacke von Würzburg

Gedenktag zur Messerattacke von Würzburg

Veröffentlicht
Von
Aaron Niemeyer
Mehr erfahren
Boxberg

Mann entblößte sich in Boxberg vor zwei Frauen

Veröffentlicht
Von
Harald Fingerhut
Mehr erfahren
Restarbeiten an Lärmschutzwand

Teilsperrung der A3/B19 an Anschlussstelle Würzburg-Heidingsfeld

Veröffentlicht
Von
Fabian Greulich
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1