AdUnit Billboard

Unter Drogen auf der Autobahn unterwegs

Von 
Michael Weber-Schwarz
Lesedauer: 

Ohrenbach/A7. In den frühen Morgenstunden stoppten am Samstag Fahnder der Rothenburger Polizei auf der Autobahn bei Ohrenbach ein Fahrzeug, dessen Fahrer unter Drogeneinfluss stand. Der Verdacht der Beamten wurde durch einen Schnelltest vor Ort bestätigt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Fahrer musste gleich vor Ort eine Sicherheitsleistung im hohen dreistelligen Bereich hinterlegen, da er keinen festen Wohnsitz in Deutschland vorweisen konnte. Den Fahrer erwartet zudem ein einmonatiges Fahrverbot in Deutschland.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Im Einsatz für die Lokalausgabe Bad Mergentheim

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1