Am 19. Dezember - Hoher Besuch aus Nürnberg Rothenburg erwartet Christkind

Lesedauer: 

Rothenburg. Vor rund drei Wochen hat Barbara Otto, das aktuelle Nürnberger Christkind, sein "Städtlein aus Holz und Tuch" eröffnet. Seitdem hat sie in ihrer Christkind-Funktion noch an vielen weiteren Tagen offizielle Termine wahrgenommen. Am 19. Dezember besucht das Nürnberger Christkind Rothenburg. Gegen 16.30 Uhr wird es auf dem Reiterlesmarkt angekommen, am Rathausportal von Bürgermeister Dieter Kölle begrüßt und seinen Prolog halten. Mit Aufmerksamkeit wird es noch die Übergabe des neuen Adventsfensters verfolgen und unternimmt anschließend einen kleinen Rundgang über den Markt.

AdUnit urban-intext1

Das Nürnberger Christkind besucht am 19. Dezember Rothenburg.

© Dierenbach