Mit Benzin übergossen

Mülltonne in Künzelsau in Brand gesteckt

Von 
pol
Lesedauer: 

Künzelsau. Eine grüne Mülltonne wurde laut Polizei von einer bisher unbekannten Person am Dienstagmorgen in Künzelsau in Brand gesteckt. Der Täter oder die Täterin stellte die Tonne zunächst mittig auf die Straße „Weinsteige“. Anschließend übergoss die Person vermutlich Papier, das sich im Müllbehälter befand, mit Benzin und zündete dieses an. Hierdurch verschmorte die Tonne von außen, wodurch ein Sachschaden in Höhe von circa 150 Euro entstand.

 

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Kriminalität Niederlande und Belgien gemeinsam gegen Drogenschmuggel

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Agrar Unruhe am Soja-Markt

Veröffentlicht
Mehr erfahren