Benefizkonzert - Gospelchor "Troubadur" gibt am Samstag, 2. Juli ein Konzert auf der Auber Spitalbühne Mitsingen und Tanzen ausdrücklich erwünscht

Lesedauer: 

Aub. Singen für einen guten Zweck - das hat sich der Rimparer Gospelchor "Troubadour" zur Aufgabe gemacht. Die Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg haben den Chor für ein Benefizkonzert zu Gunsten des Freundeskreises Seniorenzentrum Aub gewinnen können.

AdUnit urban-intext1

Zum Gospelkonzert am Samstag, 2. Juli, um 19.30 Uhr auf der Spitalbühne in Aub (Hauptstraße 33) sind alle Interessierten eingeladen. Chorleiter Frank Förster und seine Troubadour-Sänger möchten ihre Begeisterung für das Singen an die Zuhörer weitergeben. Mitsingen, Mitklatschen und Mittanzen ist bei den Gospels, Spirituals und afrikanischen Liedern ausdrücklich erwünscht.

Einlass ist ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei; Spenden erwünscht. Der gemeinnützige Verein kümmert sich um die materielle und ideelle Förderung der Altenpflege im Seniorenzentrum Aub. Dort stehen Etagen 50 Pflegeplätze, überwiegend in Einzelzimmern, zur Verfügung. pm