Weinfest Tauberrettersheim - Bekannte Coverband AB/CD rockt am Freitag, 6. Mai Hier trifft Bon Scott auf Brian Johnson

Lesedauer: 

Hart, dreckig und laut: Für Fans von AC/DC haben die Weinfest-Organisatoren eine besondere Band engagiert.

© Veranstalter

Tauberrettersheim. "Highway to Hell" im Taubertal: Die Coverband AB/CD spielt beim Weinfest in Tauberrettersheim am Freitag, 6. Mai, um 21 Uhr.

AdUnit urban-intext1

Die Weinfestgemeinschaft Tauberrettersheimer hat für das diesjährige Weinfest ein Rockevent organisiert. Mit der Band AB/CD wird am Freitagabend als eine der anerkannt besten AC/DC-Coverbands auftreten und den Besuchern im Festzelt in "Rattersche" einheizen. AC/DC - wer kennt die australische Kultrockband nicht? Klassiker wie "Highway to hell", "T.N.T", "Hells Bells" oder "Thunderstruck" sind eingängige Songs mit ungeheurer Energie. Es gibt sicherlich unzählige Coverbands, die die Musik von AC/DC nachspielen. Aber zu den Besten gehören AB/CD. Die fünf Musiker aus dem Großraum Frankfurt-Aschaffenburg sind mit der Musik von AC/DC aufgewachsen. Ende der 90er stieß Dimi Deeds zu AB/CD und verkörpert Angus Young so perfekt, dass er für Fans zum einem Mittelpunkt der Auftritte geworden ist. Vor einigen Jahren hat sich die Band entschlossen, gleich zwei Sänger zu verpflichten. Mit dem Konzept "Bon Scott meets Brian Johnson" führt man beide AC/DC-Ären zusammen .

Karten gibt's bei der Bäckerei Schmitt (Tauberrettersheim) und an der Abendkasse. Vorgruppe sind die Lokalmatadoren von "JBUhl". sth