Leader - Neue Gelder im Regionalbudget für Kleinprojekte Dörfer weiterentwickeln

Von 
pm
Lesedauer: 

Region Hohenlohe. Ab sofort können von allen Interessenten Anträge im Förderprogramm Regionalbudget von „Leader“ eingereicht werden. Im Regionalbudget können Kleinprojekte bis zu 20 000 Euro netto mit den Themen Dorfentwicklung, Infrastrukturmaßnahmen, Grundversorgung und Basisdienstleistungen eingereicht werden. Förderfähige Projekte können mit einer Förderung in Höhe von 80 Prozent der Nettokosten unterstützt werden.Für 2021 stehen 200 000 Euro für Projekte zur Verfügung. Details zum Förderprogramm und die Kontaktdaten des Regionalmanagements können eingesehen werden unter https://leader-hohenlohe-tauber.eu/regionalbudget/antragsunterlagen. pm