AdUnit Billboard
Freilandtheater Bad Windsheim - „Bessere Zeiten“ als böses Wirtschaftswunderspiel / Premiere am 28. Juni

Die Sehnsucht nach einem kleinen Stück vom Glück

Von 
pm
Lesedauer: 
Die Jugendlichen im Dorf Schaffenrath wirbeln nicht nur mit ihren Mopeds jede Menge Staub auf. © Freilandtheater

Die neue Theaterproduktion des Freilandtheaters entführt in die Zeit des Wirtschaftswunders Ende der 50er Jahre. Autor und Regisseur Christian Laubert greift ein Thema auf, das nichts von seiner Aktualität verloren hat: die Sehnsucht des Menschen nach einem selbstbestimmten Leben und ein kleines Stück vom Glück.

Sommer 1959 – Beschaulich, ordentlich und rechtschaffen geht es zu in dem

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen