AdUnit Billboard

Autofahrer gehen aufeinander los

Von 
pol
Lesedauer: 

Rothenburg. Auf einem Parkplatz in der Würzburger Straße in Rothenburg gerieten am Donnerstag Abend zwei Autofahrer aneinander. Auslöser war, dass ein 60-Jähriger seine Autotür angeblich absichtlich gegen den Sportwagen eines 76-Jährigen geschlagen und hierbei einen Schaden verursacht haben soll. Die beiden Kontrahenten kannten sich, schrien sich an und gingen letztlich noch mit den Fäusten aufeinander los. Hierbei erlitten die beiden leichte Verletzungen. Gegen die beiden wird wegen vorsätzlicher Körperverletzung und gegen den jüngeren Mann auch wegen Sachbeschädigung ermittelt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

 

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Footer_1