Brandeinsatz - Fast 100 Feuerwehrleute im Einsatz / "Bis zur völligen körperlichen Erschöpfung" / Auslöser war vermutlich ein zündelndes Kind Altstadt vor der Katastrophe bewahrt

Lesedauer: 

97 Feuerwehrleute waren mit 27 Fahrzeugen bei dem Brand im Einsatz - kein leichtes Unterfangen in der eng bebauten Kirchberger Altstadt.

© Hartmut Volk

Ein Großaufgebot der Feuerwehr bekämpfte mitten in der eng bebauten Altstadt von Kirchberg das Feuer in einem Wohnhaus und rettete so benachbarte Gebäude.

Kirchberg. Dramatische Szenen spielten sich am Samstag in Kirchberg ab: Aus einem Wohnhaus schlugen die Flammen meterhoch in den nächtlichen Himmel. Dem professionellen und mutigen Einsatz von 97 Feuerwehrleuten aus Kirchberg und

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen