38 "Sachen" zu schnell

Lesedauer: 

Blaufelden. Auf der B 290 auf Höhe der "Kälberbachkreuzung" wurden am Karfreitag zwischen 16.20 und 18.40 Uhr Geschwindigkeitsmessungen durch die Polizei durchgeführt. Es wurden insgesamt 14 Fahrzeuglenker beanstandet. Spitzenreiter war ein 71-jähriger Mercedesfahrer mit einer Geschwindigkeitsüberschreitung von 38 km/h.

AdUnit urban-intext1