Fünf Personen leicht verletzt

Streit um Verputzmaschine in Heilbronn eskaliert

Von 
pol
Lesedauer: 
© dpa

Heilbronn. Weil man sich vermutlich nicht auf den Preis einer Verputzmaschine einigen konnte, gerieten neun männliche Personen im Alter von 20 bis 30 Jahren am Montagabend in Heilbronn-Klingenberg in einen handfesten Streit. Hierbei gingen die beiden Parteien, gegen 19.15 Uhr in und um einen Discounter in der Theodor-Heuss-Straße herum, auch mit einem Brecheisen und einem Cutter-Messer aufeinander los. Bei der Auseinandersetzung wurden fünf Personen leicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen, die Angaben zum Geschehen machen können.

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Veröffentlicht
Mehr erfahren