Kind bei Unfall verletzt

Sechsjähriger in Heilbronn von Auto erfasst

Von 
pol
Lesedauer: 
© dpa

Heilbronn. Trotz sofort eingeleiteter Bremsung konnte bereits am Samstag eine 39-jährige Renault-Fahrerin einen Zusammenstoß mit einem Sechsjährigen in Heilbronn nicht verhindern. Dies teilte die Polizei am Montag mit. Der Junge war gegen 16 Uhr zwischen zwei geparkten Autos heraus auf die Fahrbahn der Uhlandstraße gerannt und hier mit dem Renault kollidiert. Bei
dem Zusammenstoß zog sich das Kind leichte Verletzungen zu und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Sachschaden entstand nicht.

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Heilbronn Frontalzusammenstoß

Veröffentlicht
Mehr erfahren