AdUnit Billboard
Kriminalpolizei ermittelt

Mutmaßlichen Drogenhändler in Heilbronn festgenommen

Von 
Fabian Greulich
Lesedauer: 

Heilbronn. Wegen des bestehenden Verdachts der Beihilfe zum Handeltreiben mit Betäubungsmitteln hat die Kriminalpolizei Heilbronn bereits am Mittwoch, 27. Juli, einen 24-Jährigen auf Grund eines Haftbefehls des Amtsgerichts in seiner Wohnung in Heilbronn festgenommen. Die Wohnung des Tatverdächtigen wurde unmittelbar nach der Festnahme durchsucht. Der Mann steht im Verdacht, mit drei im März 2022 in Spanien festgenommenen mutmaßlichen Drogenhändlern zusammengearbeitet zu haben. Ihm wird vorgeworfen, den Transport von Bargeld im fünfstelligen Eurobereich von Deutschland nach Spanien organisiert und zudem die Verteilung der Betäubungsmittel in der Region Heilbronn an weitere Abnehmer übernommen zu haben.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion FN-Chefredakteur

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1