AdUnit Billboard
Tempokontrolle - Kradfahrer wird zur Kasse gebeten

Doppelt so schnell als erlaubt

Lesedauer: 

Hirrweiler. Über 90 km/h zu schnell war ein Motorradfahrer am Dienstagabend auf der Bundesstraße 39 zwischen Hirrweiler und dem Klöstersträßle.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Neun zu schnell

Bei Geschwindigkeitskontrollen der Verkehrspolizei Weinsberg waren neun Fahrer schneller als erlaubt unterwegs und müssen nun mit Anzeigen rechnen. Zwei Fahrer erwartet ein Fahrverbot und eine erhebliche Geldstrafe.

90 „Sachen“ zu viel

Trauriger Spitzenreiter war der Fahrer einer Yamaha R 1, der die Bundesstraße 39 wohl als Rennstrecke ansah. Der Biker beschleunigte sein Motorrad bei erlaubten 70 km/h auf 160 km/h.

Die Folge davon werden ein dreimonatiges Fahrverbot und mindestens 1200 Euro Geldbuße sein.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1