23-Jähriger Beifahrer leicht verletzt

BMW überschlägt sich bei Untergruppenbach

Von 
pol
Lesedauer: 
© dpa

Untergruppenbach. Ein Verletzter und Sachschaden in Höhe von rund 7000 Euro sind das Ergebnis eines Unfalls am frühen Sonntagmorgen bei Untergruppenbach. Dies teilte die Polizei am Montag mit. Ein 23-jähriger befuhr gegen 2.15 Uhr mit seinem BMW die Landesstraße 1111 von Heilbronn kommend in Richtung Untergruppenbach, als er vermutlich aufgrund nicht angepasster
Geschwindigkeit bei winterglatter Fahrbahn ins Schleudern geriet und nach links von der Fahrbahn abkam. Hier landete der BMW zunächst im Graben und überschlug sich. Bei dem Unfall zog sich der ebenfalls 23-jährige Beifahrer leichte Verletzungen zu.

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Mindestens 700 Euro Bußgeld Raser auf der A81 mit 200 statt erlaubter 80 Sachen unterwegs

Veröffentlicht
Mehr erfahren