Polizei sucht nach Verletztem

Auseinandersetzung bei Fußballturnier in Schwaigern

Von 
pol
Lesedauer: 
© dpa

Schwaigern. Im Rahmen eines Hallenfußballturniers kam es am Freitagabend, gegen 22.15 Uhr, in der Horst-Haug-Halle in Schwaigern zu Streitigkeiten zwischen mehreren Zuschauern bzw. Teilnehmern des Turniers. Im Anschluss befand sich auf dem Vorpatz der Sporthalle eine unüberschaubare Menge von vor allem jungen Männern und Frauen. Mitten in der Menge kam es offensichtlich zu einer körperlichen Auseinandersetzung, wobei ein Beteiligter zu Boden ging und eine blutende Wunde am Kopf und Gesicht davon trug. Noch vor dem Eintreffen der Polizei entfernte sich der Verletzte von der Örtlichkeit. Aufgrund der Besucherzahl des Fußballturniers geht die Polizei davon aus, dass der Vorfall von einer großen Zahl an Personen wahrgenommen wurde. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder den verletzten Mann kennen, sollen sich beim Polizeirevier Lauffen unter der Telefonnummer 07133/2090 melden.

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Polizei sucht nach unbekanntem Mann 42-Jährigen in Heilbronn mit Messer verletzt

Veröffentlicht
Mehr erfahren