89-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Von 
sk
Lesedauer: 

Eppingen. Der Senior war mit einem Krankenfahrstuhl auf einem Feldweg unterwegs und fuhr an einer Einmündung an die
Kreisstraße heran. Nachdem er kurz angehalten hatte, fuhr er auf die Straße.
Dort war gerade ein 58-Jähriger mit seinem VW Golf unterwegs. Es kam zur
Kollision zwischen dem Rollstuhl und dem Pkw. Dabei zog sich der Senior
schwerste Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein
Krankenhaus geflogen.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren