AdUnit Billboard
Von Auto erfasst

42-jährige Frau schwer verletzt

Lesedauer: 

Heilbronn. Eine 42-Jährige erlitt am Sonntagabend schwere Verletzungen bei einem Verkehrsunfall in Heilbronn. Die Frau war als Beifahrerin in einem BMW gegen 18.30 Uhr auf der Stuttgarter Straße stadtauswärts unterwegs. Dort hielt der 28-jährige Fahrer auf dem Mittelstreifen an, um die Frau aussteigen zu lassen. Sie wollte danach die beiden Fahrstreifen der Gegenfahrbahn überqueren und achtete laut Polizei vermutlich nicht auf den Verkehr. Daher wurde sie von einem dort fahrenden Pkw eines 31-Jährigen erfasst. Die Frau wurde schwer verletzt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der 28-Jährige fuhr zunächst davon und kam erst später zur Unfallstelle zurück. Er stand vermutlich unter Drogen und besitzt keine gültige Fahrerlaubnis. Bei der Frau und ihrem Fahrer wurde jeweils eine Blutentnahme durchgeführt. Alle drei Beteiligten müssen nun mit einer Anzeige rechnen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1