Bei Künzelsau - Polo von Audi erfasst 19-Jähriger starb bei Unfall

Lesedauer: 

Gaisbach. Ein tödlicher Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 21.50 Uhr auf der B 19 bei Künzelsau-Gaisbach. Eine Frau hatte mit ihrem Polo die B 19 in Richtung Schwäbisch Hall gefahren und nach links in eine Haltebucht eingebogen.

AdUnit urban-intext1

Danach wollte sie ihre Fahrt fortsetzen und wurde von einem Audi, der von einer weiteren Frau gelenkt wurde, in der Seite erfasst. Dabei erlitt der 19-jährige Beifahrer im Polo tödliche Verletzungen.

Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen, des Weiteren war ein Notfallseelsorger vor Ort. Beide Autofahrerinnen mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gefahren werden. Es besteht jedoch keine Lebensgefahr. An beiden Pkw entstand Totalschaden. Die B 19 war bis kurz vor 3 Uhr voll gesperrt.