DAS NACHRICHTENPORTAL

Sonntag, 19.02.2017

Suchformular
 
 

Immoblienaffäre

Fraktionen wollen Verkauf anullieren

Schwäbisch Hall. Von einem vermurksten Verfahren war die Rede, von einem verschleierten Geschäft. Mit deutlicher Mehrheit von 25 zu sieben stimmte der Gemeinderat in der vergangenen Woche für die Rückabwicklung des umstrittenen Verkaufs des Hauses Sonnengarten an die Gattin des Haller… [mehr]

Polizei sucht Zeugen

Riskante Fahrmanöver

Heilbronn. Zu mehreren gefährlichen Situationen kam am es Dienstagnachmittag bei der Fahrt zweier Verkehrsteilnehmer auf der Autobahn 81, zunächst bei Pleidelsheim/Mundelsheim und schließlich beim Weinsberger Kreuz Richtung Nürnberg. Kurz vor 16 Uhr war ein Audi-Fahrer zwischen Pleidelsheim und dem… [mehr]

Volkshochschule Würzburg

„Um drei ohne Drittel“ vor dem Bahnhof

Würzburg. In seiner eigenen Sprache angeredet zu werden, sei es auch nur mit einem "Hallo! Wie geht's?", ist etwas Tolles. Gerade, wenn die Sprache, wie zum Beispiel Arabisch, sehr schwierig ist. "Die Grammatik ist völlig anders", bestätigt Hannah Weth, die sich kürzlich in der Würzburger… [mehr]

Täter trieben ihr Unwesen

Insgesamt fünf Pkw aufgebrochen

Aschaffenburg/Miltenberg. Am Bayerischen Untermanin sind zwischen Mittwoch und Freitag insgesamt fünf Pkw aufgebrochen worden. Die Täter entwendeten Fahrzeugteile im Wert von mehreren tausend Euro und entkamen mit ihrer Beute unerkannt. Zwei Pkw-Aufbrüche ereigneten sich zwischen Mittwoch, 22.00… [mehr]

Sprinter verlor Ladung

Neun Autos beschädigt

Odenwald-Tauber. Ein Sprinter verlor am Donnerstag gegen 14.30 Uhr auf der A 81 kurz vor der Muckbachtalbrücke in Fahrtrichtung Würzburg, zwischen der Anschlussstelle Ahorn und der Anschlussstelle Tauberbischofsheim, drei Gerüstteile. Durch den nachfolgenden Verkehr wurden diese Teile auf der… [mehr]

Freilichtmuseen

Sehr viele Besucher und ein reichhaltiges Programm

Wackershofen. Die Jahresversammlung der sieben regionalen ländlichen Freilichtmuseen in Baden-Württemberg fand am Mittwoch im Hohenloher Freilandmuseum Schwäbisch Hall-Wackershofen statt. Im Mittelpunkt standen der Rückblick auf die vergangene Saison, das gemeinschaftliche Ausstellungsprojekt… [mehr]

Rhein-Main-Neckar

Besondere Jagd-Tricks

Fränky weiß einiges über den Segelfisch [mehr]

Leserbrief

Kein Spielraum für Steuerentlastung

Gerechtigkeit, da muss doch jeder Ja sagen, das wollen doch alle! Da kommt Euphorie, ja geradezu Ektase auf! Gerechtigkeit - das ist die Welt der großen Gefühle, da gibt es Helden, die für Gerechtigkeit sorgen, da gibt es Propheten, die ihre Heilslehre zur Erlangung von Gerechtigkeit predigen. Und… [mehr]

Leserbrief

Schlag ins Gesicht der Bürger

Die Abgeordneten von Grünen, CDU, SPD genehmigen sich eine stattliche Altersversorgung. Für diese Altersversorgung kann nur jemand plädieren, der den Bezug zu den Bürgern in unserem Land völlig verloren hat, und die Verantwortung für soziale Gerechtigkeit mit Füßen tritt. Es ist mit keinem Argument… [mehr]

Polizeibericht

Gleich drei Einbrüche

Würzburg. Ein Friseursalon, ein Theaterbetrieb und ein Café in Würzburg wurden in den zurückliegenden Nächten Ziele von Einbrechern. Ein unbekannter Täter wurde dabei vom Reinigungspersonal des Cafés bei der Tatausführung gestört und vertrieben. Gegen 2 Uhr am Samstag wollten zwei Angestellte eines… [mehr]

Agentur für Arbeit

Berufsbezogener Sprachkurs

Odenwald-Tauber. Berufsbezogen Deutsch lernen, im Praktikum umsetzen und bessere Chancen für Arbeit und Ausbildung - das ist ein Ziel der "Einstiegsqualifizierung plus Sprachförderung (EQ)" für geflüchtete Menschen. Ein zweites Ziel ist, Arbeitgebern die Möglichkeit zu geben, über ein Praktikum… [mehr]

Leserbrief

Politik taktiert hinter verschlossenen Türen

In den FN erschien am 29. Dezember unter der Überschrift "Große Schritte weiter Richtung Desaster" ein Interview mit Prof. Dr. H. J. Schellnhuber, dem Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung. Darin wird dieser zitiert mit dem Satz: "Die Entwicklung ist so bedrohlich, so wuchtig… [mehr]

Rhein-Main-Neckar

Kunstwerke zum Berühren

Fränky über eine besondere Ausstellung [mehr]

Leserbrief

Eigenverantwortlich an Lösung der Probleme mithelfen

In den "Fränkische Nachrichten" erschien am 29. Dezember 2016 unter der Überschrift "Große Schritte weiter Richtung Desaster" ein Interview, das ein Herr Werner Kolhoff zum Thema Klimawandel mit Professor Dr. H. J. Schellnhuber, dem Gründer und Direktor des Potsdam-Instituts für… [mehr]

Rhein-Main-Neckar

Stress lass’ nach!

Fränky kann Aufregung nicht leiden [mehr]

Mann erwartet Strafanzeige

Husky über Gleise gezogen

Würzburg. Ein Hundehalter hat am Dienstagabend seinen Husky in der Würzburger Juliuspromenade schwer misshandelt. Eine Streife der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt nahm den Hund an sich und brachte ihn ins Tierheim. Den Besitzer erwartet eine Strafanzeige nach dem Tierschutzgesetz. Am Dienstag um… [mehr]

Agentur für Arbeit

Winter lässt die Arbeitslosigkeit ansteigen

Odenwald-Tauber. Im Januar ist die Zahl der Arbeitslosen im Agenturbezirk auf 11 754 gestiegen. Das sind 1021 mehr als im Dezember 2016. Die Arbeitslosenquote, also der Anteil der Arbeitslosen an allen zivilen Erwerbspersonen, stieg von Dezember auf Januar um 0,3 Prozent auf aktuell 3,6 Prozent… [mehr]

Körperverletzung

Kontrolle eskalierte

Würzburg. Völlig ausgeartet ist am Montag die Fahrscheinkontrolle in einem Regionalexpress. Dies berichtete die Polizei gestern. Der 26-jährige Syrer fuhr mit einem Regionalexpress von Nürnberg nach Würzburg. Da der Mann keinen für die Fahrt ausreichenden Fahrschein besaß, geriet er kurz vor der… [mehr]

Rhein-Main-Neckar

Duft vertreibt die Feinde

Fränky findet Pflanzen ganz schön schlau [mehr]

Polizeibericht

Wohnhaus und Scheune brannten

Bad Rappenau-Obergimpern. Ein Wohnhaus und eine angebaute Scheune mit einer Werkstatt standen in der Obergimperner Brückenstraße am Montagmorgen in Flammen. Transporter fing Feuer Der Brand wurde um 3.40 Uhr gemeldet. Nach den ersten Ermittlungen stellte die Polizei fest, dass offensichtlich ein… [mehr]

Polizeibericht

Pkw kollidierte mit einem Linienbus

BILLINGSHAUSEN. Bei einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw und einem Linienbus sind am Freitagabend mindestens acht Personen leicht verletzt worden. Ein Skoda war bei einem Überholvorgang mit dem Bus und einem entgegenkommenden Ford kollidiert. Die Ermittlungen zum Unfallhergang werden von… [mehr]

Bioenergie-Region Hohenlohe-Odenwald-Tauber

Einsatz nachwachsender Rohstoffe

Berlin/Hohenlohe-Odenwald-Tauber. Die Bioenergie-Region Hohenlohe-Odenwald-Tauber (H-O-T) ist weiterhin ein gefragter Gesprächspartner in der deutschen Bioenergiebranche. Auf der weltgrößten Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau, der Internationalen Grünen Woche in Berlin, ging es unter… [mehr]

Rhein-Main-Neckar

Bauern freuen sich über Frost

Fränky erklärt, weshalb das kalte Wetter positiv ist [mehr]

Drei Fälle innerhalb kurzer Zeit

Trickdiebe treiben ihr Unwesen

Neckarsulm. Drei Fälle dreister Diebstähle, die alle nach demselben Muster abliefen, beschäftigen die Neckarsulmer Polizei. Zwei Männer im Alter von 75 und 85 Jahren wurden am 17. und 23. Januar im Bereich des Pfarrhauses in der Pfarrgasse, sowie auf dem Parkplatz eines Hotels in der Nähe der… [mehr]

Leserbrief

CO2-Ausstoß nicht schuld

Als Ergänzung zu den Leserbriefen der Herren Patzner und Michelbach vom 13.1. wäre noch anzufügen, dass "Klimawandel" auch in neuerer Zeit stattfanden: Der Hirte (oder Jäger) Ötzi war vor etwa 5000 Jahren bestimmt nicht auf Gletschertour, sondern er wollte entweder seine Ziegen und Schafe hüten… [mehr]

Rhein-Main-Neckar

Mit Stift und Papier

Fränky übt jetzt das Schreiben mit der Pfote [mehr]

In Untersuchungshaft

Einbrecher-Trio auf frischer Tat ertappt

WÜRZBURG. Die Kriminalpolizei Würzburg hat in der Nacht auf Donnerstag drei Personen beobachtet, wie diese gerade dabei waren, in einen Bürokomplex einzubrechen. Die Männer konnten mit Unterstützung weiterer Streifen festgenommen werden und befinden sich nun in Untersuchungshaft. Bei einer… [mehr]

Nach Schussverletzung

Ein Mann nun in Klinik gestorben

Arnstein. Nachdem Anfang Januar zwei schwer verletzte Personen von einem Familienangehörigen in dem gemeinsam bewohnten Mehrgenerationenhaus aufgefunden wurden, ist der männliche Verletzte nun an den schweren Schussverletzungen verstorben. Wie berichtet, war ein Hausbewohner am Nachmittag des 5… [mehr]

Leserbrief

Klimawandel menschengemacht

Sehr geehrter Herr Patzner, zu Ihrem Leserbrief aus den FN vom 13. Januar 2017 empfehle ich Ihnen, einen Vortrag von Professor Harald Lesch (Professor für Physik an der Ludwig-Maximilians-Universität in München) aus dem Jahr 2016. Der Vortrag zeigt auf, dass die Mehrzahl von Wissenschaftlern… [mehr]

Rhein-Main-Neckar

Die Sieger kommen zurück

Fränky berichtet über die Australian Open [mehr]

Leserbrief

Endgültiges, rechtskräftiges Urteil abwarten

Wenn Dr. Sperling (Leserbrief in den FN vom 9. Januar) meint, dass die Niedrigzinsphase für Bausparkassen kein Kündigungsgrund sei und diese Meinung mit zwei Urteilen des Amtsgerichts und Oberlandesgerichts Stuttgart begründet, dann ist das in der Sache nur die halbe Wahrheit. [mehr]

Leserbrief

Rentiere sind wohlgenährt

Früher hat man eine "Sau durchs Dorf getrieben". Heute, mit dem Sterben der kleinbäuerlichen Landwirtschaft, gibt es kaum noch ordentliche Säue. Deshalb werden jetzt gerade zur Weihnachtszeit auch noch "Rentiere durchs Dorf getrieben". Der Klimawandel scheint manchen Journalisten zu so erregtem… [mehr]

Rund 400 000 Euro Schaden

Wohnhaus und Scheune brannten

Widdern. Noch unklar ist die Ursache eines Brands gestern Nachmittag in Widdern. Gegen 16.30 Uhr wurde der Feuerwehr und der Polizei ein Scheunenbrand in der Unterkessacher Straße gemeldet. Die Einsatzkräfte meldeten kurz darauf, dass auch ein Wohnhaus in Flammen stand. Die Feuerwehren Möckmühl und… [mehr]

Leserbrief

Niedrigzinsphase für Bausparkasse kein Kündigungsgrund

Ob zuteilungsreife Bausparverträge von einer Bausparkasse zehn Jahre nach Eintritt der Zuteilungsreife gekündigt werden können, darüber sind verschiedene Gerichte unterschiedlicher Meinung. Das Oberlandesgericht Stuttgart hat in einer Entscheidung vom 30. März 2016 der Kündigungspraxis einer… [mehr]

Polizeieinsatz

Mannheim

Gefesselten geschlagen: Polizist vor Gericht

Hat ein Polizist einen gefesselten Mann mehrmals grundlos geschlagen? Oder wollte er sich damit gegen versuchte Kopfstöße dieses Mannes verteidigen? Um diese Frage geht es vor dem Amtsgericht. Das Besondere an dem Fall: Hauptbelastungszeugin gegen den Polizisten ist seine damalige Streifenpartnerin. [mehr]

Nahverkehr

Lösung für Betriebshof vertagt

Der Heidelberger Gemeinderat verschiebt die Entscheidung über den Standort des RNV-Betriebshofs auf 2018 und bringt ein Entwicklungskonzept für Bergheim-West auf den Weg. [mehr]

Fasnacht / Polizei warnt Promille-Fahrer

"Blaue Narren“ riskieren viel

Rhein-Neckar. Die Polizei warnt Promille-Fahrer und kündigt während der tollen Tage verstärkte Alkoholkontrollen in der Metropolregion an. Von akribischen Promillerechnungen raten die Beamten ab. [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Rhein-Neckar-Dreieck

Mannheim - Prognose für 15 Uhr

Das Wetter am 19.2.2017 in Mannheim: stark bewölkt
MIN. -5°
MAX. 10°
 

 

9. Festival Tanz Heilbronn

Bewegende Tage

"Nach jeder Vorstellung habe ich meine Klamotten ausgewrungen und den Schweiß in Flaschen gefüllt. Zwanzig Liter in zwanzig Jahren!", bilanziert eine Tänzerin ihr Leben. Die Szene stammt aus dem Stück "Water between three hands" der Kompanie Dance on. Das Berliner Ensemble besteht aus sechs Tänzern… [mehr]

Im Gespräch

Polaroid-Momente geben den Songs Tiefe

Philipp Poisel veröffentlicht sieben Jahre nach Erscheinen seines zweiten Solo-Albums gestern sein neues Album "Mein Amerika". Im Rahmen der Lieder im Schloss-Konzertreihe wird Philipp Poisel am 30. Juni ab 20 Uhr auf dem Schlosshof in Bad Mergentheim auftreten und sicherlich einige der neuen Songs… [mehr]

Hier hat der Leser das Wort

Märchen vom menschengemachten Klimawandel in die Welt gesetzt

Kein vernünftiger Mensch bezweifelt, dass sich unser Klima ändert. Seit der letzten Eiszeit vor gut 10 000 Jahren hatten wir ein dutzend Mal abwechselnd Warm- und Kaltzeiten, die Temperaturen schwankten etwa um drei Grad Celsius. Zuletzt hatten wir die "kleine Eiszeit", begleitet von Missernten… [mehr]

Leserbrief

Vorgehensweise in der Kirchstraße Königshofen ist ein echter Vertrauensbruch

Verkehrsberuhigung steigert Lebensqualität: Das war eine Überschrift in den "Fränkischen Nachrichten" bei der Berichterstattung anlässlich der offiziellen Übergabe der sanierten Kirchstraße im Juli 2000 während der Amtszeit von Bürgermeister Otmar Heirich. Er stellte dabei ausdrücklich das Schritt… [mehr]

Landmaschinen

John Deere in Lauerstellung

Erste Anzeichen für eine leichte Marktbelebung hat der Traktorenhersteller John Deere mit seinem großen Werk in Mannheim ausgemacht. Gleichzeitig wird an einer Verbesserung der Margen gearbeitet. Das kündigte Martwart von Pentz, Europachef von John Deere, an. [mehr]

Kontakt zu den Redaktionen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL