DAS NACHRICHTENPORTAL

Montag, 27.02.2017

Suchformular
 
 

Alkoholisierter Fahrer

Gegen Mauer und Bäume

Krautheim. Eine Schwer- und einen Leichtverletzten sowie ein Sachschaden in Höhe von rund 6000 Euro waren die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der L515 zwischen Oberdorf und Ballenberg bei Krautheim. Am Sonntag gegen 5.15 Uhr befuhr ein 46-Jähriger mit seinem 3er-BMW die Straße von Oberndorf in… [mehr]

Tier- und Naturerlebnis

Wildparadies Tripsdrill öffnet in den Fastnachtsferien

Das Wildparadies Tripsdrill hat in den Fastnachtsferien täglich geöffnet und bietet spannendes Tier- und Naturerlebnis. Cleebronn. Die milden Temperaturen Ende Februar, die schon fast an Frühling denken lassen, sind der ideale Anlass für einen Ausflug die naturnahe Waldlandschaft von Tripsdrill… [mehr]

Fahndungserfolg

Eine Serie von Diebstählen

Miltenberg/Unterfranken. Nach einer Serie von Diebstahlsdelikten sitzt seit Montag eine 29-Jährige in Untersuchungshaft. Die Frau steht im dringenden Verdacht, seit mehreren Wochen in unterschiedliche Gebäude eingeschlichen zu sein, um dort Wertgegenstände oder Bargeld zu entwenden. Hierdurch soll… [mehr]

Polizeibericht

Auffahrunfall auf der A 3

Marktheidenfeld. Ein Auffahrunfall sorgte am Samstag auf der A 3 bei Marktheidenfeld für Stauungen. Zum Unfallzeitpunkt herrschte auf Grund des einsetzenden Reiseverkehrs dichter Verkehr im gesamten Dienstbereich. Zu Beginn der Baustelle kurz vor der Anschlussstelle Marktheidenfeld staute sich der… [mehr]

19. Regionalwettbewerb „Jugend forscht“

Teilnehmer glänzten mit großem Erfindergeist

Künzelsau. "Jugend forscht - Schüler experimentieren" will Jugendliche für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik begeistern und gleichzeitig Talente in diesen Bereichen entdecken und fördern. Beim 19. Regionalwettbewerb unter der Patenschaft des Mulfinger Ventilatorenbauers ebm… [mehr]

Unfall auf der A 3

Lkw scherte verbotswidrigaus

Wertheim. Ein Lasterfahrer ist am Mittwochmittag auf der A 3 auf Höhe der Anschlussstelle Wertheim/Lengfurt verbotswidrig nach links ausgeschert. Ein Pkw-Fahrer prallte auf das Heck des Anhängers und wurde dabei schwer verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 70 000 Euro. [mehr]

Rhein-Main-Neckar

Kochende Zwillinge

Fränky würde gern mal in Bangkok naschen gehen [mehr]

Sprinter verlor Ladung

Neun Autos beschädigt

Odenwald-Tauber. Ein Sprinter verlor am Donnerstag gegen 14.30 Uhr auf der A 81 kurz vor der Muckbachtalbrücke in Fahrtrichtung Würzburg, zwischen der Anschlussstelle Ahorn und der Anschlussstelle Tauberbischofsheim, drei Gerüstteile. Durch den nachfolgenden Verkehr wurden diese Teile auf der… [mehr]

Freilichtmuseen

Sehr viele Besucher und ein reichhaltiges Programm

Wackershofen. Die Jahresversammlung der sieben regionalen ländlichen Freilichtmuseen in Baden-Württemberg fand am Mittwoch im Hohenloher Freilandmuseum Schwäbisch Hall-Wackershofen statt. Im Mittelpunkt standen der Rückblick auf die vergangene Saison, das gemeinschaftliche Ausstellungsprojekt… [mehr]

Rhein-Main-Neckar

Besondere Jagd-Tricks

Fränky weiß einiges über den Segelfisch [mehr]

Leserbrief

Kein Spielraum für Steuerentlastung

Gerechtigkeit, da muss doch jeder Ja sagen, das wollen doch alle! Da kommt Euphorie, ja geradezu Ektase auf! Gerechtigkeit - das ist die Welt der großen Gefühle, da gibt es Helden, die für Gerechtigkeit sorgen, da gibt es Propheten, die ihre Heilslehre zur Erlangung von Gerechtigkeit predigen. Und… [mehr]

Leserbrief

Schlag ins Gesicht der Bürger

Die Abgeordneten von Grünen, CDU, SPD genehmigen sich eine stattliche Altersversorgung. Für diese Altersversorgung kann nur jemand plädieren, der den Bezug zu den Bürgern in unserem Land völlig verloren hat, und die Verantwortung für soziale Gerechtigkeit mit Füßen tritt. Es ist mit keinem Argument… [mehr]

Polizeibericht

Gleich drei Einbrüche

Würzburg. Ein Friseursalon, ein Theaterbetrieb und ein Café in Würzburg wurden in den zurückliegenden Nächten Ziele von Einbrechern. Ein unbekannter Täter wurde dabei vom Reinigungspersonal des Cafés bei der Tatausführung gestört und vertrieben. Gegen 2 Uhr am Samstag wollten zwei Angestellte eines… [mehr]

Agentur für Arbeit

Berufsbezogener Sprachkurs

Odenwald-Tauber. Berufsbezogen Deutsch lernen, im Praktikum umsetzen und bessere Chancen für Arbeit und Ausbildung - das ist ein Ziel der "Einstiegsqualifizierung plus Sprachförderung (EQ)" für geflüchtete Menschen. Ein zweites Ziel ist, Arbeitgebern die Möglichkeit zu geben, über ein Praktikum… [mehr]

Leserbrief

Politik taktiert hinter verschlossenen Türen

In den FN erschien am 29. Dezember unter der Überschrift "Große Schritte weiter Richtung Desaster" ein Interview mit Prof. Dr. H. J. Schellnhuber, dem Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung. Darin wird dieser zitiert mit dem Satz: "Die Entwicklung ist so bedrohlich, so wuchtig… [mehr]

Rhein-Main-Neckar

Kunstwerke zum Berühren

Fränky über eine besondere Ausstellung [mehr]

Leserbrief

Eigenverantwortlich an Lösung der Probleme mithelfen

In den "Fränkische Nachrichten" erschien am 29. Dezember 2016 unter der Überschrift "Große Schritte weiter Richtung Desaster" ein Interview, das ein Herr Werner Kolhoff zum Thema Klimawandel mit Professor Dr. H. J. Schellnhuber, dem Gründer und Direktor des Potsdam-Instituts für… [mehr]

Rhein-Main-Neckar

Stress lass’ nach!

Fränky kann Aufregung nicht leiden [mehr]

Mann erwartet Strafanzeige

Husky über Gleise gezogen

Würzburg. Ein Hundehalter hat am Dienstagabend seinen Husky in der Würzburger Juliuspromenade schwer misshandelt. Eine Streife der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt nahm den Hund an sich und brachte ihn ins Tierheim. Den Besitzer erwartet eine Strafanzeige nach dem Tierschutzgesetz. Am Dienstag um… [mehr]

Agentur für Arbeit

Winter lässt die Arbeitslosigkeit ansteigen

Odenwald-Tauber. Im Januar ist die Zahl der Arbeitslosen im Agenturbezirk auf 11 754 gestiegen. Das sind 1021 mehr als im Dezember 2016. Die Arbeitslosenquote, also der Anteil der Arbeitslosen an allen zivilen Erwerbspersonen, stieg von Dezember auf Januar um 0,3 Prozent auf aktuell 3,6 Prozent… [mehr]

Körperverletzung

Kontrolle eskalierte

Würzburg. Völlig ausgeartet ist am Montag die Fahrscheinkontrolle in einem Regionalexpress. Dies berichtete die Polizei gestern. Der 26-jährige Syrer fuhr mit einem Regionalexpress von Nürnberg nach Würzburg. Da der Mann keinen für die Fahrt ausreichenden Fahrschein besaß, geriet er kurz vor der… [mehr]

Rhein-Main-Neckar

Duft vertreibt die Feinde

Fränky findet Pflanzen ganz schön schlau [mehr]

Polizeibericht

Wohnhaus und Scheune brannten

Bad Rappenau-Obergimpern. Ein Wohnhaus und eine angebaute Scheune mit einer Werkstatt standen in der Obergimperner Brückenstraße am Montagmorgen in Flammen. Transporter fing Feuer Der Brand wurde um 3.40 Uhr gemeldet. Nach den ersten Ermittlungen stellte die Polizei fest, dass offensichtlich ein… [mehr]

Polizeibericht

Pkw kollidierte mit einem Linienbus

BILLINGSHAUSEN. Bei einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw und einem Linienbus sind am Freitagabend mindestens acht Personen leicht verletzt worden. Ein Skoda war bei einem Überholvorgang mit dem Bus und einem entgegenkommenden Ford kollidiert. Die Ermittlungen zum Unfallhergang werden von… [mehr]

Bioenergie-Region Hohenlohe-Odenwald-Tauber

Einsatz nachwachsender Rohstoffe

Berlin/Hohenlohe-Odenwald-Tauber. Die Bioenergie-Region Hohenlohe-Odenwald-Tauber (H-O-T) ist weiterhin ein gefragter Gesprächspartner in der deutschen Bioenergiebranche. Auf der weltgrößten Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau, der Internationalen Grünen Woche in Berlin, ging es unter… [mehr]

Rhein-Main-Neckar

Bauern freuen sich über Frost

Fränky erklärt, weshalb das kalte Wetter positiv ist [mehr]

Drei Fälle innerhalb kurzer Zeit

Trickdiebe treiben ihr Unwesen

Neckarsulm. Drei Fälle dreister Diebstähle, die alle nach demselben Muster abliefen, beschäftigen die Neckarsulmer Polizei. Zwei Männer im Alter von 75 und 85 Jahren wurden am 17. und 23. Januar im Bereich des Pfarrhauses in der Pfarrgasse, sowie auf dem Parkplatz eines Hotels in der Nähe der… [mehr]

Leserbrief

CO2-Ausstoß nicht schuld

Als Ergänzung zu den Leserbriefen der Herren Patzner und Michelbach vom 13.1. wäre noch anzufügen, dass "Klimawandel" auch in neuerer Zeit stattfanden: Der Hirte (oder Jäger) Ötzi war vor etwa 5000 Jahren bestimmt nicht auf Gletschertour, sondern er wollte entweder seine Ziegen und Schafe hüten… [mehr]

Rhein-Main-Neckar

Mit Stift und Papier

Fränky übt jetzt das Schreiben mit der Pfote [mehr]

In Untersuchungshaft

Einbrecher-Trio auf frischer Tat ertappt

WÜRZBURG. Die Kriminalpolizei Würzburg hat in der Nacht auf Donnerstag drei Personen beobachtet, wie diese gerade dabei waren, in einen Bürokomplex einzubrechen. Die Männer konnten mit Unterstützung weiterer Streifen festgenommen werden und befinden sich nun in Untersuchungshaft. Bei einer… [mehr]

Nach Schussverletzung

Ein Mann nun in Klinik gestorben

Arnstein. Nachdem Anfang Januar zwei schwer verletzte Personen von einem Familienangehörigen in dem gemeinsam bewohnten Mehrgenerationenhaus aufgefunden wurden, ist der männliche Verletzte nun an den schweren Schussverletzungen verstorben. Wie berichtet, war ein Hausbewohner am Nachmittag des 5… [mehr]

Leserbrief

Klimawandel menschengemacht

Sehr geehrter Herr Patzner, zu Ihrem Leserbrief aus den FN vom 13. Januar 2017 empfehle ich Ihnen, einen Vortrag von Professor Harald Lesch (Professor für Physik an der Ludwig-Maximilians-Universität in München) aus dem Jahr 2016. Der Vortrag zeigt auf, dass die Mehrzahl von Wissenschaftlern… [mehr]

Rhein-Main-Neckar

Die Sieger kommen zurück

Fränky berichtet über die Australian Open [mehr]

Leserbrief

Endgültiges, rechtskräftiges Urteil abwarten

Wenn Dr. Sperling (Leserbrief in den FN vom 9. Januar) meint, dass die Niedrigzinsphase für Bausparkassen kein Kündigungsgrund sei und diese Meinung mit zwei Urteilen des Amtsgerichts und Oberlandesgerichts Stuttgart begründet, dann ist das in der Sache nur die halbe Wahrheit. [mehr]

Psychologen-Rat

Tipps gegen Eifersucht und Untreue an Fasnacht

Wenn nach dem tollen Treiben die Krise folgt - Beratung und Hilfe für Paare, bei denen es über die Fasnachstage Beziehungsknatsch gibt, bietet die Familien und Eheberatung der katholischen Kirche an. [mehr]

Polizeibericht

Prügelei bei Familienfest

Heidelberg. Bei einer Massenschlägerei mit 30 beteiligten Personen sind am Samstagnachmittag auf dem Heidelberger Emmertsgrund drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, waren bei einer Feier in der Emmertsgrundpassage gegen 17.15 Uhr zwei Familien heftig in Streit geraten… [mehr]

Umwelt

Region: Kröten gehen auf Wanderschaft

Viele Städte und Kreise der Metropolregion Rhein-Neckar sperren jetzt wieder mehrere Straßen oder erlassen Tempolimits, um die auf Wanderung gehenden Kröten zu schützen. [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Rhein-Neckar-Dreieck

Mannheim - Prognose für 0 Uhr

Das Wetter am 27.2.2017 in Mannheim: klar
MIN. 4°
MAX. 14°
 

 

Zwillingsfestivals

Ausverkauf bald zu erwarten

Mit 45 Neuverpflichtungen biegen Rock im Park und Rock am Ring in die Zielgerade ein. Angeführt von Britpop-Legende Liam Gallagher und den Kanadischen Punk-Heroen Sum 41, sind Acts wie die Donots, Simple Plan, Jake Bugg, Crystal Fighters, Rival Sons, Gojira, Dat Adam, Machine Gun Kelly, Clutch… [mehr]

Hier hat der Leser das Wort

Märchen vom menschengemachten Klimawandel in die Welt gesetzt

Kein vernünftiger Mensch bezweifelt, dass sich unser Klima ändert. Seit der letzten Eiszeit vor gut 10 000 Jahren hatten wir ein dutzend Mal abwechselnd Warm- und Kaltzeiten, die Temperaturen schwankten etwa um drei Grad Celsius. Zuletzt hatten wir die "kleine Eiszeit", begleitet von Missernten… [mehr]

Leserbrief

„Frauenfreundliche Bundeswehr“

Die Bundeswehr. Eigentlich sollten diese tapferen Männer und Frauen unser Land in ernsten Situationen beschützten, doch was ich in letzter Zeit aus der Zeitung entnehmen konnte, macht mich einfach nur sauer. Wie kann es sein, dass unsere "Elite-Soldaten" sich so verhalten? [mehr]

BASF in Ludwighafen

Streit über frei werdende Jobs

BASF-Vorstandsvorsitzender Kurt Bock erwartet in den nächsten Jahren sinkende Mitarbeiterzahlen am Stammsitz in Ludwigshafen, weil viele Mitarbeiter in den Ruhestand gehen. Betriebsratsvorsitzender Sinischa Horvat will die Beschäftigung stabil halten. [mehr]

Kontakt zu den Redaktionen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL