AdUnit Billboard
Online-Vortrag am 6. Juli - Neckar-Odenwald-Kliniken informieren

Virtuelle Veranstaltung: „Wie sieht es im Kreißsaal aus?”

Lesedauer: 

Buchen. Werdende Eltern möchten wissen, was sie im Kreißsaal erwartet. Daher informieren die Neckar-Odenwald-Kliniken am Dienstag, 6. Juli um 18 Uhr in einer virtuellen Veranstaltung über die Geburtsmöglichkeiten am Standort Buchen. Dann stellen Dr. Winfried Munz, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, und Hebamme Ramona Throm die Geburtshilfe in einem Vortrag vor.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

In der Online-Veranstaltung kommen Themen rund um die Schwangerschaft, die Vorbereitung auf eine bevorstehende Geburt, die Entbindung und die Betreuung danach zur Sprache. Auch werden die Anwendung von Homöopathie, Akupunktur und Aromatherapie, die rückenmarksnahe Schmerztherapie, die Geburt bei Beckenendlage oder die entspannende Geburt in der Gebärwanne angesprochen.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1