AdUnit Billboard
Kreistag

Sozialkosten drohen deutlich zu steigen

Kämmerer Michael Schork legt solide Zahlen für 2021 und 2022 vor. Das Gremium und die Verwaltung erwarten allerdings schwierige Zeiten

Von 
Martin Bernhard
Lesedauer: 
Ein ukrainischer Pass bei der Registrierung in einem Landratsamt. Die Verwaltung des Neckar-Odenwald-Kreises rechnet mit höheren Sozialkosten, weil die Flüchtlingszahlen gestiegen sind. © dpa/Marcus Brandt

Kreiskämmerer Michael Schork rechnet für die nächsten Jahre mit geringeren Einnahmen und höheren Ausgaben. Der Kreistag befasste sich am Montag bei seiner Sitzung in Mudau mit den Zahlen für das laufende Jahr.

Neckar-Odenwald-Kreis. „Wir können mit dem bisherigen Haushaltsverlauf sehr zufrieden sein. Für die Zukunft sieht es aber zappenduster aus“, stellte Landrat Dr. Brötel bei der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen