AdUnit Billboard
Neckar-Odenwald-Kliniken - Landrat Dr. Achim Brötel dankt dem Präsidenten der Bundesärztekammer für seine klaren Worte im Klinikreformstreit

Prominenter Mitstreiter als Motivation

Lesedauer: 
„Krankenhäuser müssen dem Patienten dienen, nicht dem Profit“, meinte kürzlich Dr. Klaus Reinhardt. Jedoch betonte der Präsident der Bundesärztekammer auch, dass es durchaus einen Reformstau gebe. Zudem brauche es eine neue Vergütungssystematik. Dennoch sei es auch notwendig, wenn es medizinisch sinnvoll sei, in urbanen Gebieten Standorte zusammenzulegen. © Neckar-Odenwald-Kliniken

Im Klinikreformstreit hat sich erneut der Präsident der Bundesärztekammer pro ländlicher Raum geäußert. Ein Statement, das auch im Neckar-Odenwald-Kreis gerne vernommen wird.

Neckar-Odenwald-Kreis. Einstimmig beschloss der Kreistag des Neckar-Odenwald-Kreises im Januar die Resolution „Gemeinsam Verantwortung übernehmen für die Zukunft der Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum!“.

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1