AdUnit Billboard
Notfallversorgung im Landkreis - Situation der Rettungsdienste soll verbessert werden / Dutzende Stellen bis März 2019 zu besetzen

Oberneudorf erhält eine neue Wache

Von 
Marcel Sowa
Lesedauer: 
Die laufenden Kosten für den Rettungsdienst im Landkreis werden um eine Million Euro auf insgesamt sieben Millionen Euro steigen. Elf Notfallsanitäter sind unter anderem einzustellen, dazu werden in Asbach bei Obrigheim und in Oberneudorf Wachen gebaut. © Marcel Sowa

Die Anforderung ist klar: In 95 Prozent der Notfälle muss der Rettungsdienst innerhalb von 15 Minuten am Einsatzort eintreffen. Diese Frist gibt das baden-württembergische Rettungsdienstgesetz vor. Ein Zeitrahmen, den viele Landkreise nicht einhalten können – auch nicht der Neckar-Odenwald-Kreis. Um dem entgegenzusteuern, hat der Bereichsausschuss Rettungsdienst ein Maßnahmenpaket für den

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen