AdUnit Billboard
Kreistagssitzung in Mudau - Antrag der CDU-Fraktion / Kreis könnte „Modellregion für Gesundheitswälder“ werden

Neckar-Odenwald-Kreis könnte "Modellregion für Gesundheitswälder" werden

„Wie soll so ein Kur- und Heilwald aussehen?“ Das will Dr. Norbert Rippberger wissen. Er richtete für die CDU einen entsprechenden Antrag an den Landkreis. In der Kreistagssitzung in Mudau erläuterte er den Vorstoß.

Von 
Sabine Braun
Lesedauer: 
Der Odenwald hat als Ferienregion viel zu bieten und verfügt über große zusammenhängende Waldgebiete. Im Kreistag regte Dr. Norbert Rippberger deshalb an, der Kreis könne sich als Modellregion für Kur-, Heil- und Gesundheitswälder ins Spiel bringen. Solche Modellregionen sind im grün-schwarzen Koalitionsvertrag angekündigt. © Sabine Braun, Sabine Braun
Hintergrund des CDU-Antrags ist eine Absichtserklärung im grün-schwarzen Koalitionsvertrag, worin unter anderem solche Gesundheits, Heil- und Kurwälder in bestimmten Modellregionen als Zielvorstellung formuliert sind. Dort heißt es auf Seite 118 konkret: „Baden-Württemberg ist Kur- und Heilbäderland. Wir wollen auch neue Entwicklungen aktiv unterstützen und Kooperationen fördern. Vor diesem ...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1