AdUnit Billboard
Frauenbund Buchen - Bei der Jahreshauptversammlung im Wimpinasaal das vergangene Jahr beleuchtet

Mit 1000 Euro soziale Projekte unterstützt

Von 
mb
Lesedauer: 
Über insgesamt 1000 Euro vom Frauenbund Buchen freuten sich (von links) Dr. Claudia Assimus, Annette Schmitt (Frauenbund), Kantor Horst Berger mit zwei Mitgliedern des Jugendchors, Ministrant Manuel Scholz, Ulrike Kleinert (Frauenbund), Ministrantin Katharina Kögel, Stadtpfarrer und Präses Johannes Balbach, Ingrid Weinmann (Frauenbund) und Brigitte Röckel (Frauenbund). © Martin Bernhard

Der Frauenbund Buchen hat im Rahmen seiner Mitgliederversammlung insgesamt 1000 Euro für vier soziale Projekte gespendet. Außerdem blickten die Teilnehmer im Wimpinasaal am Montagabend auf das vergangene Vereinsjahr zurück.

Da freuten sich die Buchener Ministranten, der Jugendchor St. Oswald, die Schüler der Abt-Bessel-Realschule und Dr. Teresa Assimus: Der Frauenbund Buchen spendete

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen