Kinderhospizbegleitung Landkreis sucht Ehrenamtliche

Lesedauer: 

Neckar-Odenwald-Kreis. In Deutschland leben circa 40 000 Kinder und Jugendliche mit lebensverkürzenden Erkrankungen.

AdUnit urban-intext1

Im Neckar-Odenwald-Kreis werden derzeit 15 Familien von 19 ehrenamtlichen Kinderhospizbegleiterinnen begleitet, die sich in regelmäßigen Gruppentreffen austauschen sowie an verschiedenen Schulungen und Fortbildungen teilnehmen.

Damit soll eine ständige Weiterqualifizierung gewährleistet werden. Der ambulante Kinderhospizdienst Neckar-Odenwald-Kreis plant ab dem Sommer, erneut ehrenamtliche Kinderhospizbegleiter auszubilden.