Informationsfahrt des Kreistags - In der Bundeshauptstadt Berlin hochkarätige Gesprächspartner getroffen / Programm mit vielen Höhepunkten Kommunale Entlastung zentrales Thema

Lesedauer: 

Bei der Informationsfahrt des Kreistags aus dem Neckar-Odenwald-Kreis besuchten die Mitglieder unter anderem die baden-württembergische Landesvertretung. Das Bild zeigt die Teilnehmer der Fahrt mit Bundesratsminister Peter Friedrich (SPD), Landrat Dr. Achim Brötel sowie den Kreisräten und Bundestags- beziehungsweise Landtagsabgeordneten MdB Alois Gerig (CDU), MdB Dr. Dorothee Schlegel (SPD) und MdL Georg Nelius (SPD).

© FN

Viele interessante Erkenntnisse für die eigene kommunalpolitische Arbeit, aber auch neue Eindrücke von einer immer wieder begeisternden Stadt. Damit kamen die Mitglieder des Kreistags von ihrer Informationsfahrt zurück, die sie in der vergangenen Woche unter der Leitung von Landrat Dr. Achim Brötel in die Bundeshauptstadt Berlin geführt hatte.

Insbesondere auf Vermittlung der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen