13 Neuinfektionen Inzidenz sinkt auf 55

Von 
Sabine Braun
Lesedauer: 

Neckar-Odenwald-Kreis. 13 neue Fälle wurden bereits am Samstag gemeldet, darunter waren zwei Fälle aus der Mosbacher Johannes-Diakonie. Am Sonntag wurde über drei weitere Neuinfektionen informiert. Mutationen kamen am Wochenende nicht vor. Derzeit gibt es 178 aktive Fälle im Kreisgebiet. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 55. Das Landratsamt hat aufgrund der Inzidenz, die noch immer über dem Landesdurchschnitt liegt, eine Allgemeinverfügung erlassen, die eine Ausgangssperre von 21 bis 5 Uhr vorsieht. Die Verfügung gilt bis zum 28. Februar.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Im Einsatz für die Lokalausgabe Buchen