AdUnit Billboard
Nach Schweißarbeiten

Feuerwehr löschte Hauswand

Lesedauer: 

Diedesheim. Am Dienstagmorgen meldete ein aufmerksamer Bürger einen Brand an einem Neubau in der Merkurstraße in Diedesheim. Gegen 5 Uhr teilte der 35-Jährige der Polizei mit, dass er ein Glühen und Funkenflug an einem Neubau festgestellt habe. Am Vortag waren am Dach der Fertiggarage Schweißarbeiten durchgeführt worden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Vermutlich durch Unachtsamkeit und Funkenflug entstand im Rahmen dieser Arbeiten der Brandherd an der Hauswand. Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen sowie 22 Personen im Einsatz und konnte das Feuer unter Kontrolle bringen. Der Brand verursachte einen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1