AdUnit Billboard
Auerberg-Werkrealschule

Engagement gewürdigt

Schüler ausgezeichnet

Lesedauer: 

Walldürn. Besonderes Engagement und herausragende Leistungen sind es wert, in der Öffentlichkeit gewürdigt zu werden. Dies gilt seit vielen Jahren auch an der Auerberg-Werkrealschule Walldürn.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Ehrungen

Am letzten Schultag vor den Sommerferien versammelt sich die Schulgemeinschaft, um diejenigen Schüler zu ehren, die die besten Leistungen im Unterricht in den einzelnen Klassen während des vergangenen Schuljahres erbracht haben.

Auch die sozialen Dienste, die an der Auerberg-Werkrealschule von Schülern ausgeübt werden, stehen im Mittelpunkt.

Mehr zum Thema

Auerberg-Werkrealschule

Lauter strahlende Gesichter

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Realschule

Leni Hellinger schaffte Traumnote 1,0

Veröffentlicht
Von
rslk
Mehr erfahren

Die Ehrungen werden traditionell vom Schulleiter, Rektor Wolfgang Kögel, vorgenommen. Unter großem Beifall aller Schüler und Lehrer wurden die Leichtathleten der Auerberg-Werkrealschule für ihre Erfolge in diesem Schuljahr ausgezeichnet und mit den bei den Bundesjugendspielen errungenen Sieger- und Ehrenurkunden belohnt.

Nach den Sportlern wurden diejenigen Schüler gelobt, die durch ihr soziales Engagement für die Auerberg-Werkrealschule Herausragendes geleistet hatten, zum Beispiel als Verantwortliche für die Getränkeausgabe in der großen Pause oder als Verantwortliche für den Blumenschmuck im Schulgebäude.

Preise ausgegeben

Eine weitere Station im Reigen der Ehrungen bildete natürlich die Ausgabe der Preise für die jeweiligen Klassenbesten. Folgende Schüler wurden von Rektor Wolfgang Kögel ausgezeichnet:

5: Justin-Tayler Neureuter

6: Lukas Münch

7: Denis Dornhoff

8a: Simon Kaufmann

8b: Selina Block

9a: Tara Böttcher

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1