AdUnit Billboard
Kreislaufwirtschaft - KWiN weitet Informationsangebot aus

Abfall vermeiden

Lesedauer: 

Neckar-Odenwald-Kreis. Zur Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV) werden ab 22. November europaweit private Initiativen, Firmen und öffentliche Einrichtungen in Sachen Abfallvermeidung aktiv. Die Kreislaufwirtschaft Neckar-Odenwald (KWiN) hat zu diesem Anlass ihre Informationen im Internet zur Abfallvermeidung ausgeweitet. Im neuen virtuellen „Marktplatz-Abfallvermeidung“ finden sich Partner zur Abfallvermeidung aus dem gesamten Neckar-Odenwald-Kreis.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Fast einhundert Anbieter stehen für abfallarmen Einkauf sowie zur Nutzung und Wiederverwendung zur Seite. Konkrete Tipps zur Vermeidung von Lebensmittel-Abfällen, Verpackungen, Elektro-Geräten und Kleidung auf der Internetseite der KWiN vervollständigen das neue Angebot. Damit soll jedoch nicht Schluss sein: Neue Angebote und Dienstleistungen sind ausdrücklich erwünscht. Die Nutzung des „Marktplatz-Abfallvermeidung“ ist für die Nutzer und Anbieter kostenlos.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1