40 neue Coronavirus-Infektionen - Inzidenz sinkt auf 127,4

Von 
ms/lra
Lesedauer: 

Neckar-Odenwald-Kreis. Nach zuletzt verhältnismäßig „ruhigen“ Tagen stieg am Mittwoch wieder die Anzahl der Neuinfektionen: 40 Fälle meldete das Gesundheitsamt des Neckar-Odenwald-Kreises. Betroffen sind wieder mehrere Einrichtungen. Im Pflegeheim Sonnengarten Buchen gab es drei Infektionen, im Domus Cura „Glück im Winkel“ in Aglasterhausen-Michelbach zwei und einen Fall im Wohn-Pflegeheim „Haus am Limes“ in Walldürn. Derzeit gibt es im Kreisgebiet 320 aktive Fälle. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 127,4. Vor einer Woche lag sie noch bei 163,6. Insgesamt haben sich seit dem Ausbruch der Pandemie 3934 Personen mit dem Virus infiziert. Die grafisch aufbereiteten Zahlen finden Sie hier.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren