Coronavirus - Zahl der Infizierten steigt auf 88 16 neue Fälle bestätigt

Lesedauer: 

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Zahl der Covid-19-Infizierten im Neckar-Odenwald-Kreis ist am Wochenende auf insgesamt 88 gestiegen.

Eine Person kam in die Klinik

AdUnit urban-intext1

Das Gesundheitsamt erhielt zunächst am Samstag die Bestätigung über acht weitere Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus. Bei den betroffenen Patienten handelt es sich nach Auskunft des Landratsamtes um sechs Männer und zwei Frauen im Alter zwischen 20 und 65 Jahren.

Eine Person wird in einer Klinik behandelt. Dort wurde auch der Abstrich veranlasst. Die anderen betroffenen Patienten wurden auf Anordnung des Gesundheitsamtes zu Hause isoliert.

Kontaktpersonen ermittelt

Am Sonntag wurden dann nochmals acht weitere Infektionen bestätigt und gemeldet. Bei den betroffenen Patienten handelt es sich um vier Männer und vier Frauen im Alter zwischen 23 und 70 Jahren. Derzeit ist bei diesen Betroffenen die Behandlung in einer Klinik nicht notwendig. Sie wurden auf Anordnung des Gesundheitsamtes zu Hause isoliert.

AdUnit urban-intext2

In allen Fällen vom Samstag und Sonntag läuft die Ermittlung der Kontaktpersonen. Diese werden jeweils einzeln informiert und müssen ebenfalls zu Hause bleiben.

Im Nachbarkreis 23 neue Fälle

Im Main-Tauber-Kreis wurden am Wochenende 23 weitere Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus gemeldet. Damit steigt die Zahl der bestätigten Infizierten dort auf jetzt insgesamt 119.

AdUnit urban-intext3

Info: Alle Berichte und einen Liveticker zum Thema Coronavirus finden Sie in einem Dossier unter www.fnweb.de/corona im Internet.