AdUnit Billboard

Zwingenberg liefert erste Ergebnisse der Bundestagswahl im Neckar-Odenwald-Kreis

Von 
Ralf Scherer
Lesedauer: 

Odenwald-Tauber. Mit Zwingenberg hat die erste Gemeinde im Neckar-Odenwald-Kreis kurz vor 19 Uhr die Stimmen der Bundestagswahl ausgezählt. Stärkste Kraft bei den Zweitstimmen ist die SPD mit 35,9 Prozent. Gefolgt von CDU (20,0), Grünen (12,7), FDP (11,1), AfD (10,0), Linke (2,0) und dieBasis (2,0). Bei den Erststimmen liegt Anja Lotz (SPD) mit 33,4 Prozent vor Nina Warken (24,7), Charlotte Schneidewind-Hartnagel (14,8), Timo Breuninger (9,6) und Dr. Christina Baum (9,2).

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1