AdUnit Billboard

Vier neue Corona-Fälle – Inzidenz bei 27,2

Von 
sk
Lesedauer: 

Main-Tauber-Kreis. Die Zahl der Coronavirus-Fälle im Main-Tauber-Kreis ist auf 5180 gestiegen. Hiervon entfielen drei Infektionsfälle auf Samstag und einer auf Sonntag. Am Montag wurde kein neuer Fall gemeldet. Die betroffenen Personen leben im Gebiet der Städte und Gemeinden Creglingen und Wertheim und befinden sich in häuslicher Isolation. Aktuell sind 44 Personen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt nach Berechnungen des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg bei 27,2. Die grafisch aufbereiteten Zahlen finden Sie hier.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1