Vier neue Corona-Fälle im Main-Tauber-Kreis

Von 
Susanne Marinelli
Lesedauer: 

Main-Tauber-Kreis. Im Main-Tauber-Kreis wurden am Mittwoch, 9. Juni, vier neue Fälle einer Coronavirus-Infektion bestätigt. Die Gesamtzahl der bislang bestätigt infizierten Personen im Landkreis beträgt nun 5084. Momentan sind 72 Bürger aktiv von Infektion betroffen. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt im Main-Tauber-Kreis am Mittwoch nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) bei 16,6.

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Im Einsatz für die Lokalausgabe Tauberbischofsheim, Schwerpunkte Külsheim und Königheim