AdUnit Billboard
Umwelt

Tauberbischofsheim: „Omas for Future” kämpfen für besseres Klima

Seit September 2021 gibt es die Regionalgruppe Main-Tauber-Kreis von „Omas for Future“. Wir sprachen mit ihrer Gründerin Barbara Dezini-Kehl.

Von 
Sabine Holroyd
Lesedauer: 
Barbara Dezini-Kehl (links) mit ihren Mitstreitern Frank Schwartz und Adelgunde Dittmann. © Sabine Holroyd

Barbara Dezini-Kehl war Abteilungsleiterin der Physikalischen Therapie des Kreiskrankenhauses Tauberbischofsheim und könnte jetzt eigentlich ihren wohlverdienten Ruhestand genießen. Stattdessen engagiert sie sich bei den „Omas for Future“ und baut die Regionalgruppe Main-Tauber-Kreis auf.

Frau Dezini-Kehl, Sie engagieren sich bei den „Omas for Future“, haben die erste Gruppe im

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen