Tag der offenen Tür Tageselternverein stellt Arbeit vor

Lesedauer: 

Main-Tauber-Kreis. Der Tageselternverein Main-Tauber-Kreis veranstaltet am Samstag, 18. März, kreisweit einen Tag der offenen Tür. In der Geschäftsstelle in der Tauberbischofsheimer Bahnhofsstraße 11 werden von 9.30 bis 12.30 Uhr Informationen und Kinderschminken angeboten. Von 10 bis 12 Uhr ist der Zauberer "Punchinello" vor Ort.

AdUnit urban-intext1

Zudem nehmen Tagesmütter und Tagespflegestellen mit mehreren Tagesmüttern teil und stellen ihre Arbeit vor. In Steinbach öffnet Carmen Gattenhofs "Bärenhöhle" (Weiher 3) von 13.30 bis 16 Uhr ihre Pforte. Zauberer "Bennini" zeigt eine Show, zudem steht Kinderschminken auf dem Programm. In Uissigheim feiert Jutta Kaufmann (Kehrlich 28) von 14.30 bis 16.30 Uhr ein Fest mit Kinderschminken und Bastelangeboten. In Brehmen (Brunnengasse 3) bietet Betty Penzhorn von 13 bis 16 Uhr ebenfalls Kinderschminken und Bastelangebote sowie einen Ideenwettbewerb zur Namensfindung.

Mit einem Stand auf dem Marktplatz in Bad Mergentheim informieren Ingrid Hübel und Nadja Schwarz von 10 bis 12 Uhr über die Arbeit des Tageselternvereins. Ein Mal- und Bastelangebot offeriert Renate Rosenitsch von 14 bis 16 Uhr in Dainbach (Torstraße 12). Die "Naturentdecker", die von drei Tagesmüttern betrieben werden, bieten von 14 bis 16 Uhr Sämereien, Spiele mit Seifenblasen und vieles mehr in Neubronn (Röttingerstraße 87). In Assamstadt (Kirchgasse 1) wird bei Tina Jäger von 15 bis 17 Uhr gebastelt.

Eine musikalische Reise für Eltern und Kinder gibt es bei "Menschenskind" in Niederstetten (Bahnhofstraße 13) von 10 bis 11 Uhr zu erleben, bis 12 Uhr lockt gesundes Fingerfood.