AdUnit Billboard
Entsorgung von Kühlgeräten

Sammelstellen eingerichtet

Von 
awmt
Lesedauer: 

Main-Tauber-Kreis. Der Abfallwirtschaftsbetrieb Main-Tauber (AWMT) sammelt Kühl- und Gefriergeräte wegen ihrer schädlichen Anteile an Kühlmitteln und Kälteölen getrennt ein. Mit Unterstützung der Kommunen wurden Sammelplätze eingerichtet, bei denen nicht mehr benötigte Kühlgeräte kostenlos abgeliefert werden können. Der AWMT veranlasst die umweltgerechte Entsorgung. Mindestens einmal im Monat besteht die Möglichkeit, bei den Sammelstellen Kühlgeräte während der Öffnungszeiten kostenlos abzugeben. Kühlgeräte vor den Sammelstellen abzustellen oder in die Metallcontainer zu entsorgen, ist eine Ordnungswidrigkeit. Annahmeplan im August: Ahorn, Bahnhofstraße 16, Eubigheim (ehemalige Güterhalle), am Donnerstag, 26. August, von 14 bis 15 Uhr Assamstadt, Bauhof, am Freitag, 27. August, von 14 bis 15 Uhr Boxberg, Recyclinghof Unterschüpf, bei der Kläranlage, am Mittwoch, 25. August, von 15 bis 17 Uhr Freudenberg, Bauhof, am Samstag, 14. August, von 14 bis 16.30 Uhr Grünsfeld, Bauhof, Philipp-Holzmann-Straße 5, am Mittwoch, 11. August, von 17 bis 19 Uhr Großrinderfeld, Bauhof, nach vorheriger Termin-Absprache im Rathaus (Bauamt, Telefon 09349/920113) Königheim, Bauhof im Ortsteil Gissigheim, am Donnerstag, 12. August, von 16 bis 17 Uhr Külsheim, Bauhof, am Donnerstag, 12. August, von 16 bis 18 Uhr Lauda-Königshofen, Recyclinghof, Tauberstraße (Bauhof II) am Mittwoch, 25. August, von 14.30 bis 17.30 Uhr Tauberbischofsheim, Recyclinghof, Bei der Kläranlage, am Donnerstag, 12. August, von 14 bis 17 Uhr Werbach, Bauhof Werbach, In der Strut 3, nach telefonischer Voranmeldung bei der Gemeinde Werbach (Telefon 09341/92080) Wertheim, Recyclinghof, Hafenstraße, am Freitag, 13. August, von 15 bis 18 Uhr Wittighausen, Bauhof, am Freitag, 13. August, von 11 bis 12 Uhr. awmt

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1